JOY UNLEASHED! Freude im Alltag zurückerobern. – Onlinekurs – Beginn: 4. März

So können Sie 2024 mit mir zusammenarbeiten

In einer Zeit, die von schnellen Veränderungen und zunehmendem Druck geprägt ist, sehnen wir uns alle nach einem Anker. Nach etwas, das uns Halt gibt und uns erlaubt, tief durchzuatmen, uns zu zentrieren und mit dem zu verbinden, was im Leben wirklich zählt.

Mein Herzensanliegen ist es, Menschen auf ihrem Weg zu lebendigen, erfüllenden und tragfähigen Beziehungen zu unterstützen. Beziehungen, die nicht nur das Fundament für persönliches Glück legen, sondern auch die Basis für eine friedvolle Welt bilden. Denn ich glaube fest daran, dass Frieden und Lebensfreude beginnen, wenn wir in echtem Kontakt mit uns selbst, mit anderen und mit dem Leben an sich stehen.

Im Jahr 2024 lade ich Sie ein, gemeinsam mit mir diesen Weg zu beschreiten. Durch ein breites Spektrum an Angeboten – von 1:1 Coaching über Paar- und Familienberatung bis hin zu Achtsamkeitstrainings in Schulen und Unternehmen – biete ich Räume, in denen Sie lernen können, weniger Stress zu erleben und mehr Freude am Leben zu finden.

Mein Ansatz zielt darauf ab, Sie zu Friedensstiftern in Ihrer eigenen Welt zu machen, indem ich Sie dabei unterstütze, Ihren grundlegend lebensbejahenden, weisen Wesenskern und das tiefe Vertrauen in das Leben zu entdecken und zu pflegen.

Joy Unleashed! Freude im Alltag zurückerobern

Kostenfreier Online-Kurs: Ihr Fahrplan zu mehr Lebensfreude

Joy Unleashed! lädt Sie ein, mitten im Hier und Jetzt Ihres Alltags tiefe und nachhaltige Freude zu entdecken. In diesem vierwöchigen Abenteuer erleben Sie, wie Achtsamkeit und Dankbarkeit zu Ihren stärksten Verbündeten werden und erschließen sich neue Wege zu Ihrer Kreativität.

Gemeinsam schaffen wir einen sicheren Raum, in dem Freude täglich wächst und gedeiht. Lassen Sie Freude zu Ihrer stärksten Kraftquelle werden!

Zielgruppe

Joy Unleashed! richtet sich an Frauen, die spüren, dass irgendwo zwischen dem morgendlichen Kaffee und der endlosen To-Do-Liste wahre Freude versteckt liegt. Wenn Sie bereit sind, dem Grau des Alltags ein paar Farbtupfer hinzuzufügen und sich weit für Freude und eine tiefere Beziehung zu sich selbst zu öffnen, dann ist dieser Kurs Ihr Startsignal. Sind Sie bereit, ein Feuerwerk der Freude in Ihrem Leben zu zünden?

Start: 4. März 2024

Dauer: 4 Wochen

Kosten: 0 Euro

Ausgleich: Ich freue mich über Ihr kurzes konstruktives Feedback während des Kurses und ein Testimonial nach dem Kurs.

Vertrauensvoll voran: Wegbegleitung und Unterstützung in herausfordernden Zeiten im 1:1 Setting

Das Bild ist das Key Visual für das Angebot "Vertrauensvoll voran". Es zeigt zwei Vögel, die am Rand einer Wasserschale hocken und miteinander kommunizieren.

Die Begleitung von Menschen in herausfordernden Lebenssituationen im Einzelsetting ist für mich das Herzstück meiner Arbeit.

Wir alle geraten mitunter in Lebenssituationen, die kaum aushaltbar zu sein scheinen. Oder die alltäglichen Anforderungen oder Erwartungen von außen drohen uns zu überwältigen. Oder das Leben stellt uns vor Fragen, auf die wir alleine keine Antwort finden. Dann entsteht häufig das Gefühl, im eigenen Leben nicht mehr wirklich präsent zu sein.

Zielgruppe

Dieses Angebot richtet sich an alle, die sich in einer Phase der Unsicherheit, Überforderung oder des persönlichen Umbruchs befinden. Ob Sie mit Ängsten kämpfen, sich in einer Lebenskrise befinden, vor wiederkehrenden zwischenmenschlichen Konflikten stehen, oder einfach den Wunsch nach einer tieferen Auseinandersetzung mit Ihrer eigenen Biographie haben – Vertrauensvoll Voran richtet sich an Menschen, die bereit sind, in einem geschützten Rahmen an sich zu arbeiten und heilsame Prozesse in ihrem Leben anzustoßen. Wenn Sie bewusst und neugierig den Schritt in Richtung Veränderung gehen, neue Erfahrungen sammeln und neue Perspektiven entdecken möchten, freue ich mich, Sie in Ihren ganz persönlichen Heilungs- und Wachstumsprozessen zu unterstützen.

Anlässe für Einzelgespräche können sein:

  • Ängste, Überforderung, Erschöpfung
  • Aktuelle Lebenskrisen wie Trennung, Verlust, Krankheit
  • Drohender Burnout/ Vermeidung eines Burnout-Rückfalls
  • Wiederkehrende zwischenmenschliche Konflikte
  • Chronischer Stress/ Daueranspannung
  • Unzufriedenheit mit der beruflichen oder privaten Situation
  • Wunsch nach der heilsamen Auseinandersetzung mit der eigenen Biographie
  • Depressive Erschöpfung
  • Verstrickung mit der Herkunftsfamilie
  • Leidvolle Emotionen wie Schuld- oder Versagensgefühle, Einsamkeit, unerfüllte Sehnsüchte

Ziel

Selbstverständlich hat jedes Einzelcoaching individuelle Zielsetzungen, die wir gemeinsam erarbeiten. Darüber hinaus lässt sich jedoch ein übergeordnetes Ziel ableiten, das der grundlegende Boden dieser Art der Zusammenarbeit ist:

Sie lernen, sich selbst mit Ihren Nöten und Bedürfnissen, Ihren Macken und Sehnsüchten anzunehmen und sich mit sich selbst sicherer zu fühlen. Damit Sie unabhängiger von den Meinungen und Bewertungen anderer Ihren eigenen Weg finden und gehen können. Und gleichzeitig mit anderen Menschen in bedeutsamen Beziehungen sein können. So können Sie den Herausforderungen des Lebens mit mehr Gelassenheit und Freude begegnen, ohne sich selbst dabei zu verlieren.

Wie ich arbeite

Einzelgespräche in der kontemplativen Psychologie sind eine Form der prozess- und klientenorientierten Gesprächsführung, die den Körper als Quelle innerer Weisheit mit einbezieht. Kennzeichnend für diese Gespräche ist die Begegnung auf Augenhöhe mit der unbedingten Absicht, das Gegenüber verstehen zu wollen.

In einer Atmosphäre der Offenheit, des Wohlwollens und der bedingungslosen Annahme können Sie Ihr Thema genauer betrachten und es in seiner ganzen Vielschichtigkeit entfalten lassen. Mein Anliegen ist es, für Sie einen geschützten Raum zu gestalten, in dem Sie sich gesehen, gehört und gefühlt fühlen. Aus diesem Erleben heraus können sich neue Perspektiven eröffnen und heilsame Prozesse angestoßen werden.

Kosten

Preis pro Einzelsitzung à 50 Minuten: ab 80,- Euro (abhängig von der gebuchten Leistung; mehr Infos finden Sie auf meiner Angebotsseite).

Krisenmeister: Gemeinsam durch Beziehungsturbulenzen navigieren

Das Bild ist das Key Visual für das Angebot "Krisenmeister: Paar- und Familienberatung". Es zeigt zwei Schmetterlinge, die im Dialog miteinander zu sein scheinen.

Jede Partnerschaft, jedes Familienleben durchläuft gute und weniger gute Phasen. Jedes Paar, jede Familie hat gelegentlich mit Beziehungsproblemen zu kämpfen – auch wenn es von außen manchmal nicht zu erkennen ist. Wenn sich die Konflikte jedoch verfestigen, die Verletzungen zunehmen, die Sie sich in wiederkehrenden Auseinandersetzungen gegenseitig zufügen und Ihnen das gegenseitige Verständnis füreinander abhanden gekommen ist, dann droht die Beziehung auseinanderzufallen.

Zielgruppe

Krisenmeister richtet sich an Paare und Familien, die sich in einer Sackgasse befinden und den Wunsch haben, ihre Beziehung neu zu beleben. Sind Sie es leid, im Kreis zu drehen und die gleichen Streitigkeiten immer wieder zu erleben? Sehnen Sie sich danach, von Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin wirklich verstanden zu werden, wieder gemeinsam zu lachen und die Freude mit Ihren Kindern neu zu entdecken? Dann sind Sie hier genau richtig. Die Paar- oder Familienberatung ist für Menschen gedacht, die bereit sind, sich mit Ihren eigenen Bindungsmustern auseinanderzusetzen und neue, hilfreichere Kommunikationsstrategien einzuüben, dann unterstütze ich Sie sehr gerne dabei, Ihre Beziehungskrise zu meistern.

Anlässe für Paarberatung

  • wiederkehrende Konflikte und Streitsituationen
  • fehlende Nähe, Wertschätzung und Hingabe
  • Vertrauensprobleme
  • schöne Momente treten immer mehr in den Hintergrund
  • sich nicht verstanden und gesehen fühlen von Ihrem Partner/ Ihrer Partnerin
  • nicht mehr miteinander reden und lachen können
  • Vorwürfe oder Schweigen dominieren Ihre Kommunikation
  • Ihre eigenen Bedürfnisse werden nicht oder nur unzureichend gestillt

Anlässe für Familienberatung

  • Erziehungsprobleme oder verschiedene Auffassungen, wie Erziehung aussehen sollte
  • fehlende Freude im Alltag mit Ihren Kindern durch das Gefühl, von den alltäglichen Anforderungen überwältigt zu sein
  • das (auffällige) Verhalten Ihres Kindes besser verstehen wollen
  • eine Balance zwischen den Bedürfnissen aller Familienmitglieder finden.
  • trotz der bereits beschlossenen Trennung als Paar für Ihre Kinder ein gut funktionierendes Elternpaar bleiben

Ziele

Die Ziele, die sich Paare für die Paar- oder Familienberatung setzen, sind so unterschiedlich und persönlich wie die Paare selbst und die Themen, die sie mitbringen. Ganz allgemein gesprochen kann ich sagen: Sie lernen, sich wieder gegenseitig zuzuhören und…

  • Kommunikationsbarrieren abzubauen. Gemeinsam arbeiten wir daran, Wege zu finden, offen und ohne Vorwürfe miteinander zu sprechen. Das Ziel ist eine Kommunikation, die Verbindung statt Distanz schafft.
  • Vertrauen neu aufzubauen. Viele Paare kommen zu mir, weil das Vertrauen auf die eine oder andere Weise beschädigt wurde. Wir erkunden Wege, wie Vertrauen Schritt für Schritt wiederhergestellt werden kann, um eine solide Grundlage für die Zukunft zu schaffen.
  • konstruktive Konfliktlösungsstrategien zu entwickeln. Konflikte sind in jeder Beziehung normal, aber die Art und Weise, wie wir sie lösen, macht den Unterschied. Ich unterstütze Sie dabei, konstruktive Strategien zu erlernen, die es Ihnen ermöglichen, Meinungsverschiedenheiten zu klären, ohne sich voneinander zu entfernen.
  • Nähe und Intimität zu stärken. Wir arbeiten daran, die emotionalen und physischen Aspekte Ihrer Beziehung zu vertiefen, um die Bindung zwischen Ihnen zu stärken.
  • eine positive Elternschaft zu gestalten. Für Familien mit Kindern konzentrieren wir uns darauf, Erziehungsfragen und -probleme zu lösen, die Erziehung zu harmonisieren und eine Umgebung zu schaffen, in der jedes Familienmitglied gedeihen kann.
  • Freude und Leichtigkeit im Alltag wiederzufinden. Ziel ist es, gemeinsam Strategien zu entwickeln, die es Ihnen ermöglichen, trotz der Herausforderungen des Lebens Freude und Dankbarkeit zu empfinden und zu teilen.
  • als Elternpaar funktionieren, auch wenn eine Trennung beschlossen wurde. Für Paare, die sich entschieden haben, getrennte Wege zu gehen, aber gemeinsam für ihre Kinder da sein möchten, erarbeiten wir Wege, wie Sie effektiv kommunizieren und kooperieren können.

Jedes Ziel wird individuell auf Sie und Ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten, mit dem übergeordneten Ziel, eine tiefere, erfülltere Beziehung zu schaffen, in der sich jeder gesehen, gehört und wertgeschätzt fühlt.

Wie ich arbeite

Meine Arbeitsweise ist geprägt von Allparteilichkeit und einem tiefen Verständnis für die Dynamiken innerhalb von Beziehungen. Durch die Einbeziehung systemischer Ansätze und achtsamkeitsbasierter Methoden schaffen wir gemeinsam einen Raum, in dem Veränderung möglich wird. Allparteilichkeit ist dabei der Schlüssel: Ich stehe neutral zwischen allen Beteiligten, wodurch jeder Einzelne sich gehört und verstanden fühlt. Diese Haltung ermöglicht es uns, die Wurzeln der Konflikte zu erkennen und gemeinsam an Lösungen zu arbeiten, die zu dauerhaftem Wachstum und Harmonie führen.

Durch praktische Übungen, die speziell auf Ihre Situation zugeschnitten sind, unterstütze ich Sie dabei, effektive Kommunikationswege zu öffnen, gegenseitige Wertschätzung zu stärken und eine tiefere Verbindung zu Ihren Liebsten zu knüpfen.

Wenn Sie bereit sind, einen mutigen Schritt zu machen und Ihre Beziehungen zu transformieren, bin ich bereit, Sie auf dieser Reise zu unterstützen.

Kosten

Preis pro Sitzung à 90 Minuten: ab 150,- Euro (abhängig von der gebuchten Leistung; mehr Infos finden Sie auf meiner Angebotsseite).

Beziehungsknoten lösen: Achtsamkeitsbasierte Fallsupervision

Das Bild ist das Key Visual für das Angebot "Beziehungsknoten lösen: Achtsamkeitsbasierte Fallsupervision". Es zeigt eine Giraffe im Vordergrund, die ins Bild schaut und zwei Giraffen im Hintergrund, die nach rechts und links schauen. Das Bild symbolisiert, wie man mit Fallsupervision den Überblick über konfliktbehaftete Beziehungen gewinnt.

In einer Zeit, in der die Anforderungen an soziale und helfende Berufe stetig steigen, wächst der Bedarf an professioneller Unterstützung für diejenigen, die in diesen Berufsfeldern tätig sind. Die achtsamkeitsbasierte Fallsupervision bietet eine essenzielle Ressource für Fachkräfte, die ihre zwischenmenschlichen Fähigkeiten vertiefen und ihre berufliche Wirksamkeit steigern möchten.

Zielgruppe

Beziehungsknoten lösen richtet sich an Fachkräfte in sozialen und helfenden Berufsfeldern, die ihre interpersonellen Kompetenzen erweitern und ein tiefes Verständnis für die Dynamiken zwischenmenschlicher Beziehungen entwickeln möchten. Das Angebot richtet sich an Menschen, die ihre berufliche Praxis durch einen bewussteren Umgang mit sich selbst und anderen bereichern möchten. Wenn Sie in Ihrem Berufsalltag intensiven emotionalen Belastungen ausgesetzt sind und nach Wegen suchen, mit mehr Achtsamkeit und Präsenz zu agieren, dann bietet diese Supervision wertvolle Ansätze für Sie.

Anlässe

Die Anlässe, um sich für dieses Angebot zu entscheiden, können vielfältig sein:

  • das Gefühl der Unverbundenheit und Indifferenz gegenüber Klient*innen
  • Schwierigkeiten, in der Beziehungsarbeit voranzukommen
  • Sie stehen vor Herausforderungen, die einen neuen Zugang erfordern, um wirkungsvoll zu sein,
  • der Wunsch, die eigene Empathie und Berührbarkeit zu stärken
  • der Bedarf, festgefahrene oder konfliktbehaftete Beziehungen neu zu beleuchten
  • oder einfach das Bestreben, die eigene professionelle Praxis durch mehr Achtsamkeit und Resonanzfähigkeit zu bereichern. Ohne sich dabei selbst zu verlieren.

Ziele

Das übergeordnete Ziel der achtsamkeitsbasierten Fallsupervision besteht darin, Fachkräften in sozialen und helfenden Berufen zu ermöglichen, ihre interpersonelle Kompetenz und emotionale Resilienz zu stärken.

Durch die Förderung eines tieferen Verständnisses für die eigene innere Resonanz und die Dynamik zwischenmenschlicher Beziehungen zielt dieses Angebot darauf ab, Ihnen die Werkzeuge an die Hand zu geben, um authentischer, achtsamer und wirkungsvoller in Ihrem Berufsalltag zu agieren. Es geht darum, eine Brücke zu bauen zwischen dem Selbst und dem Anderen. So können wir Begegnungen schaffen, die von echter Verbindung, Offenheit und gegenseitigem Verständnis geprägt sind. Indem Sie lernen, mit sich selbst und anderen in Resonanz zu treten, ohne sich dabei zu verlieren, werden Sie befähigt, Ihre beruflichen Beziehungen und Interaktionen auf eine Weise zu gestalten, die nicht nur für Ihre Klient*innen, sondern auch für Sie selbst bereichernd und erfüllend ist.

Wie ich arbeite

Meine Arbeitsweise in der achtsamkeitsbasierten Fallsupervision basiert auf der Körper-Sprache-Geist-Praxis, die einen ganzheitlichen Ansatz verfolgt. Durch geordnete Gruppenpraxis verbessern wir unsere Selbstwahrnehmung, schulen unser Bewusstsein für Resonanz und erkennen verborgene Emotionen klarer. Dieses kraftvolle Format hilft Ihnen, in den Dialog mit sich selbst und anderen zu treten und Beziehungen in einem neuen Licht zu betrachten.

Eine eng gefasste Schweigepflicht und der Schutz Ihrer Privatsphäre sind für mich absolut selbstverständlich. Sie bilden das Fundament unserer Zusammenarbeit und gewährleisten ein sicheres Umfeld, in dem persönliche und berufliche Themen vorurteilsfrei erforscht werden können.

Beziehungsknoten lösen ist eine Gelegenheit, Ihre professionelle Praxis durch ein tieferes Verständnis von zwischenmenschlicher Dynamik und innerer Achtsamkeit zu erweitern. Wenn Sie bereit sind, Ihre Fähigkeit zur Berührbarkeit zu vertiefen und Ihre Beziehungen im beruflichen Kontext zu stärken, lade ich Sie ein, 2024 diesen Weg mit mir zu gehen.

Kosten

Kennenlernpaket: 360 Euro

Basispaket: 1130 Euro

Premium Paket: 2100 Euro

Ausführlichere Informationen zu den Angebotspaketen finden Sie auf meiner Angebotsseite.

Mind@Work: Achtsamkeit am Arbeitsplatz

Das Bild ist das Key Visual für das Angebot "Mindful@Work". Es zeigt viele gelbe Klebezettel mit Aufgaben drauf. In der Mitte ist ein blauer Klebezettel, auf dem "stressed?" steht.

In einer Arbeitswelt, die durch rasanten Wandel und zunehmende Anforderungen geprägt ist, wird Achtsamkeit zu einem Schlüssel für Wohlbefinden, Resilienz und Produktivität. Mindful@Work ist ein speziell entwickeltes Achtsamkeitstraining, das Teams in Unternehmen und Bildungseinrichtungen stärkt, um den heutigen Herausforderungen mit Gelassenheit und Klarheit zu begegnen.

Zielgruppe

Mindful@Work richtet sich an moderne Unternehmen und Bildungseinrichtungen, die in einer volatilen, unsicheren, komplexen und mehrdeutigen (VUCA) Welt erfolgreich navigieren möchten. Es ist ideal für Teams, die ihre Stressbewältigungsfähigkeiten verbessern, die Zusammenarbeit stärken und ein unterstützendes Arbeitsklima fördern wollen. Führungskräfte, Lehrkräfte und Mitarbeiter*innen, die bereit sind, ihre Arbeitsweise durch Achtsamkeit zu revolutionieren, finden mit diesem Angebot wertvolle Unterstützung.

Anlässe

Die Motivation, Mindful@Work in Anspruch zu nehmen, kann vielfältig sein:

  • Teams, die unter dem Druck ständiger Veränderungen und Unsicherheiten stehen
  • Arbeitsumgebungen, die von Burnout und Stress geprägt sind
  • Organisationen, die die Zusammenarbeit und das Betriebsklima verbessern möchten
  • Führungskräfte, die ihre Entscheidungsfindungsfähigkeiten stärken wollen
  • Menschen in leitenden Positionen, die erkannt haben, dass Führen mit Selbstführung beginnt

Ziele

Das „Mindful@Work“-Programm verfolgt das Ziel, eine Kultur der Achtsamkeit in Unternehmen und Bildungseinrichtungen zu etablieren. Teilnehmer lernen, im Moment präsent zu sein, was zu einer verbesserten Konzentration, erhöhter emotionaler Intelligenz und gesteigerter Resilienz führt. Das Training zielt darauf ab, Stress zu reduzieren, das Wohlbefinden zu fördern und die allgemeine Produktivität zu steigern. Langfristig tragen diese Veränderungen zu einer stärkeren Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit bei.

Wie ich arbeite

Mein Ansatz mit Mindful@Work basiert auf interaktiven Workshops und persönlichen Coaching-Sessions, die auf die spezifischen Bedürfnisse Ihres Teams zugeschnitten sind. Durch eine Kombination aus praktischen Übungen, Gruppendiskussionen und individuellen Reflexionen führe ich Sie und Ihr Team durch die Grundlagen der Achtsamkeitspraxis. Der Schwerpunkt liegt auf der Anwendung von Achtsamkeitstechniken im beruflichen Alltag, um ein tieferes Verständnis für sich selbst und für die Interaktionen im Team zu entwickeln. Gemeinsam schaffen wir ein Umfeld, das Offenheit, Mitgefühl und konstruktive Kommunikation fördert, um die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt erfolgreich zu meistern.

Gerne entwickele ich in Absprache mit Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidertes Angebot.

Entfalte deine Superkraft: Achtsamkeitstraining mit Kindern

Das Bild ist das Key Visual für das Angebot "Entfalte deine Superkraft: Achtsamkeitstraining für Kinder". Es zeigt ein großes Gefäß mit Wasser, in dem Glitzer verwirbelt wird als Symbol für einen zerstreuten Geist.

In einer Welt, die von Schnelllebigkeit und digitaler Überflutung dominiert wird, ist es wichtiger denn je, unseren Kindern die Werkzeuge an die Hand zu geben, die sie benötigen, um sich zu zentrieren und mit sich selbst im Einklang zu sein.

Zielgruppe

Das Angebot Entfalte deine Superkraft: Achtsamkeitstraining mit Kindern richtet sich speziell an Kindergärten und Schulen, die ein fundiertes Achtsamkeitstraining in ihr pädagogisches Konzept integrieren möchten. Es ist ideal für Bildungseinrichtungen, die den emotionalen und sozialen Fähigkeiten ihrer Schützlinge dieselbe Bedeutung beimessen wie der kognitiven Förderung. Ob Sie die Resilienz der Kinder stärken, ihre Konzentrationsfähigkeit verbessern oder ein tieferes Bewusstsein für sich selbst und andere fördern möchten – dieses Training bietet eine strukturierte und wissenschaftlich fundierte Methode, um Kinder in ihrer ganzheitlichen Entwicklung zu unterstützen.

Wenn Sie eine Kultur der Achtsamkeit und des Mitgefühls in Ihrer Einrichtung pflegen wollen, freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Anlässe

Die Gründe, sich für ein Achtsamkeitstraining zu entscheiden, sind vielfältig:

  • Kinder erfahren schon früh Stress und Druck, sei es in der Schule, den eng getakteten Zeitplan der Eltern oder durch soziale Medien.
  • Viele Kinder haben Schwierigkeiten, ihre Aufmerksamkeit zu fokussieren und bei einer Aufgabe zu bleiben.
  • Emotionale Ausbrüche und Impulsivität können sowohl für die Kinder als auch für ihr Umfeld eine Herausforderung darstellen.
  • In einer Welt voller Ablenkungen ist es wichtiger denn je, Kindern in ihrer genuinen Fähigkeit zu unterstützen, im Hier und Jetzt präsent zu sein.

Ziele

Das Achtsamkeitstraining für Kinder verfolgt das übergeordnete Ziel, jungen Menschen frühzeitig wertvolle Fähigkeiten für das Leben mitzugeben. Durch gezielte Übungen lernen die Kinder, ihre Aufmerksamkeit bewusst auf den gegenwärtigen Moment zu richten, was ihre Konzentrationsfähigkeit signifikant verbessert. Sie entwickeln ein tieferes Verständnis für ihre eigenen Gedanken und Gefühle, was ihnen hilft, stressige Situationen besser zu bewältigen und impulsives Verhalten zu reduzieren.

Das Training stärkt die emotionale Intelligenz der Kinder, fördert Empathie und soziale Kompetenzen, indem es sie lehrt, sich selbst und andere aus einer Haltung der Freundlichkeit und des Mitgefühls heraus zu verstehen. Zudem unterstützt es die Kinder dabei, eine positive Einstellung zu entwickeln, Resilienz aufzubauen und ein gesundes Selbstbewusstsein zu fördern.

Wie ich arbeite

Mein Ansatz basiert auf interaktiven und spielerischen Methoden, die Kindern die Prinzipien der Achtsamkeit auf eine Weise vermitteln, die ihr Interesse weckt. Wir nutzen Atemübungen, Sinnes- und Körperwahrnehmung, achtsames Gehen und Essen sowie Übungen zur Entwicklung von Mitgefühl und Gemeinschaftsgefühl. Durch die Anleitung in einer Gruppe lernen die Kinder, ihre eigenen Erfahrungen mit denen anderer zu teilen und voneinander zu lernen.

Kosten

Preis für 8 Einheiten à 50 Minuten: 390 Euro inklusive einer Anfahrt von bis zu 15 km

Aktuelles Kursangebot vor Ort im Rhein-Sieg-Kreis

Das Bild ist das Key Visual für das Angebot "Aktuelle Kurse". Es zeigt eine Klangschale, die auf einer Mauer steht, im Hintergrund sind rote Blumen.

Auch in diesem Jahr plane ich wieder einige Kurse vor Ort:

  • Lebensfreude- Freude leben
  • Meditation im Advent
  • Achtsamkeit und Selbstfürsorge: Ein 8-Wochen-Kurs
  • Achtsame Kommunikation

Informieren Sie sich hier über das aktuelle Kursangebot und lassen Sie sich gerne unverbindlich auf die Warteliste setzen. Alternativ können Sie auch meinen Newsletter Kindful Moments abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Mein Newsletter Kindful moments

Mein kostenloser Newsletter Kindful Moments ist eine Einladung zu mehr Achtsamkeit, Selbstfürsorge und echter Lebensfreude. Erfahren Sie, wie Sie mit achtsamer Beziehungsgestaltung, Stressbewältigung und Emotionsregulierung Ihren Weg zu innerer Gelassenheit finden und bleiben Sie stets informiert über neue Angebote.

Und keine Sorge vor Überflutung Ihres Posteingangs: Kindful Moments erscheint durchschnittlich 2-4 Mal im Monat. Sorgfältig zusammengestellt, um Sie zu inspirieren, ohne zu überwältigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Hallo - schön, dass Sie hier sind!

Mein Name ist Pia Hübinger.

Ich bin Diplompädagogin, psychologische Beraterin und Karuna-Trainerin im Rhein-Sieg-Kreis.

Ich unterstütze Sie, lebendige, freundliche Beziehungen mit sich selbst und Anderen aufzubauen und auch in schwierigen Situationen dem Leben mit Wertschätzung und Zuversicht zu begegnen.

Da Beziehungen überall dort eine Rolle spielen, wo sich Menschen begegnen, arbeite ich sowohl mit Einzelpersonen, Paaren und Familien als auch mit Kindergärten, Schulen und Unternehmen.

Egal, welches Anliegen Sie hierher geführt hat: Ich heiße Sie herzlich willkommen!

Leben ist nicht immer leicht. Manchmal geraten wir in Krisen und stecken fest in unseren Gefühlen und Gedanken. In geschütztem Rahmen begleite und unterstütze ich Sie in herausfordernden Lebenssituationen. 

Vorwürfe, Distanz, ständig wiederkehrende Konflikte belasten Ihre Paarbeziehung oder Ihr Familienleben? Sie fühlen sich nicht gehört, nicht gesehen, nicht verstanden? 

Menschen in sozialen und helfenden Berufen, die ihre Arbeit dem Wohlergehen Anderer widmen, finden hier einen geschützten Raum für die professionelle Reflexion ihrer Arbeit. 

Achtsamkeitstraining für Kinder fördert die Konzentration, emotionale Stabilität und soziale Kompetenz. In der heutigen schnelllebigen Welt sind auch Kinder oft hohen Anforderungen und Stress ausgesetzt. 

In der heutigen schnelllebigen Arbeitswelt ist es wichtiger denn je, dass Institutionen und Unternehmen gleich welcher Branche in die Gesundheit und das Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter*innen investieren. 

Sie interessieren sich für Achtsamkeit, Selbst-fürsorge, achtsame Kommunikation und Meditation? Hier finden Sie eine Übersicht über meine aktuellen und kommenden Kursangebote!

Tragen Sie sich jetzt in den Newsletter ein und erhalten Sie die Übungsanleitung "Selbstmitgefühl statt Selbstkritik"
zum direkten Anhören!

Der Newsletter-/E-Mail-Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung über den Anbieter ActiveCampaign. 

In meinem Newsletter geht es um Themen rund um Achtsamkeit, Beziehungsgestaltung und Kommunikation. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.